Klezmer & Terz

Trio Terz...
Trio Terz spielt Klezmer und Folklore aus Ost Europa mit Accordeon, Geige, Klarinette und mehrstimmigem Gesang.
Das Repertoire besteht aus Bearbeitungen traditioneller Tanz- und Feiermusik.
Es reicht vom ekstatischen Bulgar zum trancigen Cocek im 7/8 Takt, führt vom Abschieds-
walzer zur mitreißenden Kolo. Teils vertraute, teils neue Geschichten aus dem Jiddischen und
dem Osteuropäischen, gar nicht selten melancholisch und heiter auf einmal.

Filigrane improvisatorische Verwebungen und eigenwillige Arrangements,
bei denen auch mal das Akkordeon singt, während der Rest allein den Rhythmus zupft,
streicht, klopft oder bläst. Auf einmal spielen wieder alle und steigern sich in einen rasanten Tanz hinein,
dessen Puls das Stillsitzen schwierig werden lässt.

Trio Terz spielt akustisch oder verstärkt.
Bei Festen leiten die Musikerinnen auf Wunsch verschiedenste Tänze an.

 

Accordeon: Heike Bachmann
Geige: Birgit Pfau
Klarinette: Andrea Emeritzy
Gesang: Alle